Erdnussbutter Mousse…

 

…Bananen-Brulée |Schokolade

Manche Geschmacksrichtungen sind mir besonders vertraut. Banane und Maracuja gehören zu den ersten Geschmäckern meiner Kindheit, weshalb ich die zwei in einer Nachspeise kombinieren wollte.  Als ich ein Kind war, hatten wir einen Maracujabaum im Garten und ich fand es normal, fast täglich nach der Schule frischen Maracujasaft zu pressen. Bananen wiederum sind für mich und die meisten anderen Leute der liebste gesunde Snack zum Mitnehmen. Die Kombination aus Erdnussbutter und Schokolade habe ich erst sehr viel später entdeckt. Denn ich hatte nie verstanden, warum ich Erdnussbutter essen sollte, wenn ich die Erdnüsse auch frisch geröstet haben konnte? Für dieses Gericht habe ich zuerst ein weiches und luftiges Erdnussbutter-Mousse gemacht.  Aber in Kombination mit der Maracuja-Sauce hatte ich das Gefühl, dass noch eine knusprige Konsistenz fehlt.  Also habe ich eine feine Schokoladenhippe zubereitet und hinzugefügt. Zum Schluss kommen frische Bananenstücke darauf, das Ganze wird mit Zucker bestreut und mit einem Bunsenbrenner karamellisiert.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s